Chemnitz - Cottbus abgesagt! / Testspiel in Auerbach

21.01.2016, 12:01 Uhr | 699 Aufrufe
Angesichts der Schneefälle in den letzten Tagen und aufgrund der äußerst frostigen Temperaturen (heute Nacht -13°) war es zu befürchten, nun ist es amtliche Gewissheit: Die für Samstag angesetzte Partie zwischen dem Chemnitzer FC und Energie Cottbus muss witterungsbedingt leider abgesagt werden. Diese Entscheidung fällte die Platzkommission am heutigen Vormittag. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest. Laut CFC-Homepage behalten die bereits erworbenen Tickets für einen neuen Spieltermin ihre Gültigkeit. Eine Rückgabe der Tickets ist bei der entsprechenden Ticketvorverkaufsstelle möglich, in der die Karten gekauft wurden.

Trotz der Spielabsage wird es am Samstag neunzig Minuten Ballsport mit den Himmelblauen geben. Am Vormittag stehen sich Oberligist VfB Auerbach und der CFC im Vogtland in einem winterlichen Testspiel gegenüber. Der Anstoss erfolgt 11.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Diesterwegschule (Adresse: Am Feldschlößchen, 08209 Auerbach).

Weitere News

25.01.2016, 19:15 Uhr
Chemnitz verpflichtet Abwehrspieler Alexander Bittroff

23.01.2016, 10:45 Uhr
Testspiel gegen Auerbach fällt aus!

22.01.2016, 12:24 Uhr
Daniel Batz wechselt zum SV Elversberg 05

21.01.2016, 12:01 Uhr
Chemnitz - Cottbus abgesagt! / Testspiel in Auerbach

21.01.2016, 10:31 Uhr
Zwei Phasen beim Ticketvorverkauf für CFC - 1. FCM

21.01.2016, 10:25 Uhr
Reagy Ofosu dribbelt nach Österreich

20.01.2016, 20:25 Uhr
Fanboykott aufgehoben - aber weiterhin "kritische Beobachtung"