Ganz ordentlich: CFC spielt 0:0 gegen Polonia Warschau

07.02.2002, 10:25 Uhr | 800 Aufrufe
In einem weiteren Vorbereitungsspiel kam der Chemnitzer FC gestern in Norcia zu einem 0:0 gegen den polnischen Erstligisten Polonia Warschau. Die größte Chance des Spiele vergaben die Polen in Minute 76. mit einem verschossenen Elfmeter. Trainer Matthias Schulz freute sich besonders, dass die Abwehr gut hielt, nur die Offensive müsste noch zulgegen, trotz einiger Möglichkeiten im Spiel.
Am heutigen Freitag wird die Mannschaft gegen Mittag in Chemnitz erwartet. Nach einer Auswertung und kurzem Training geht's erst einmal für alle wieder nach Hause zur Familie, ehe morgen, am Samstag um 13.00 Uhr, gegen den DSC das nächste Testspiel ansteht.

Weitere News

11.02.2002, 08:06 Uhr
Prymulla schießt die Himmelblaue Reserve zum Sieg

10.02.2002, 08:22 Uhr
Stammtisch im Erdenglück

09.02.2002, 08:22 Uhr
Warum nicht gleich so? CFC besiegt DSC mit 2:1

07.02.2002, 10:25 Uhr
Ganz ordentlich: CFC spielt 0:0 gegen Polonia Warschau

07.02.2002, 10:24 Uhr
CFC empfängt DSC zu Hause

05.02.2002, 12:20 Uhr
CFC unterliegt Steaua Bukarest knapp mit 1:2

04.02.2002, 18:48 Uhr
Training in der Pampa