Unterschriftenaktion gegen Rechts

19.09.2000, 16:17 Uhr | 956 Aufrufe
Am Donnerstag will sich ein Grossteil der Mannschaft gegen 14.00 im Einkaufszentrum 'Sachsenallee' an einer Unterschriftenaktion gegen Rechtsextremismus und Fremdenhass beteiligen. Die Teilnahme an dieser bundesweiten Aktion unter dem Motto "Miteinander statt Intoleranz" sieht der CFC als Selbstverständlichkeit gegenüber seinen ausländischen Spieler an.

Weitere News

29.09.2000, 18:25 Uhr
Babunski und Skela bei der Nationalmannschaft

23.09.2000, 19:50 Uhr
Mazedonier verpflichtet / Findeisen zum VfB Chemnitz?

19.09.2000, 17:24 Uhr
Abwehrspieler im Test

19.09.2000, 16:17 Uhr
Unterschriftenaktion gegen Rechts

14.09.2000, 20:16 Uhr
Vitacenter Presseclub: Wenig wirklich Neues

08.09.2000, 20:30 Uhr
Josip Kuze neuer CFC-Trainer

07.09.2000, 15:59 Uhr
Cheftrainer Christoph Franke tritt zurück