Aller guten Dinge sind vier: "Rackern für den Club"

03.04.2009, 10:14 Uhr | 784 Aufrufe
Bald wird auch dieses Schild verschwindenWer als Clubfan am morgigen - für uns fußballfreien Samstag (Babelsberg-CFC am 11.04.09!) - noch nichts mit seiner Freizeit anzufangen weiß, der kann gern dem vierten Aufruf zur Beräumung der ehemaligen Gartensparte "Heidelberg" Folge leisten. Ab 9.00 Uhr werden dort unter dem Motto "Rackern für den Club" die letzten Reste der alten Gartenanlage beräumt.

Folgende Arbeiten sind noch zu erledigen:
- Beräumung der Schuttberge
- Trennung von Müll
- Ausgraben von Gehwegplatten
- Beseitigung von Rasenkantensteinen

Termin: Samstag, den 04.04.09, ab 9.00 Uhr

Wer hat, kann gerne eine Hacke oder einen Spaten mitbringen. Auf jeden Fall sollten Arbeitshandschuhe mitgebracht werden - und natürlich gute Laune! Als kleines Dankeschön werden in der Mittagspause einige CFC-Kicker für die fleißigen Helfer grillen! Wer am Samstag mithelfen möchte, sollte sich möglichst bei der Fanbeauftragten Peggy Schellenberger (0172-37 23 143) vorher kurz anmelden.


Surftipp:
» News vom 28.03.09: Club führt mit 3:0 gegen

Weitere News

08.04.2009, 10:47 Uhr
Stammtisch-Gäste: Schlosser, Kunert, Sieber, Nowak

06.04.2009, 20:08 Uhr
Hendrik Liebers wieder im Mannschaftstraining

04.04.2009, 22:47 Uhr
Vierte Racker-Aktion bei bestem Frühlingswetter

03.04.2009, 10:14 Uhr
Aller guten Dinge sind vier: "Rackern für den Club"

02.04.2009, 09:31 Uhr
Termine bis zur Sommerpause stehen endlich fest

01.04.2009, 11:08 Uhr
Heiko Weber als Sportdirektor in Chemnitz im Gespräch

01.04.2009, 07:48 Uhr
Neue Baupläne: Kunstrasen rein, Anzeigetafel raus!