Krankenreport: Kellig und Jansen fallen weiter aus

10.02.2010, 08:42 Uhr | 746 Aufrufe
Die Chemnitzer Abteilung "Attacke" kränkelt weiter vor sich hin. Sowohl Steffen Kellig als auch David Jansen können derzeit nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. "Kelle" zog sich im Testspiel gegen die SV 07 Elversberg eine Fersenprellung zu und kann derzeit nur ein Teiltraining absolvieren. Jansen wiederum steckt nach seiner Leisten-OP immer noch in der entsprechenden Reha-Behandlung. Einziger Lichtblick ist Marc Benduhn, der nach seiner im Training erlittenen Wadenzerrung nun wieder am vollen Turnprogramm von Chefcoach Gerd Schädlich teilnehmen kann.

Weitere News

11.02.2010, 09:51 Uhr
CFC II startet auf Kunstrasen in die Landesliga-Rückrunde

10.02.2010, 16:47 Uhr
Stammtisch-Notizen: Meyers taktischer Fehler in Turin

10.02.2010, 11:15 Uhr
Autogrammstunde mit Richter, Jansen und Hampf

10.02.2010, 08:42 Uhr
Krankenreport: Kellig und Jansen fallen weiter aus

08.02.2010, 09:35 Uhr
Kicker: "Sportfoto des Jahres" mit CFC-Beteiligung

07.02.2010, 19:35 Uhr
Schipp-Schipp-Hurra! Ab Montag fleißige Helfer gesucht!

07.02.2010, 12:38 Uhr
Neuer Termin für Nachholepartie in Babelsberg