News-Übersicht

CFC-NEWS VOM 07.04.2011, 11:50 Uhr

Neuer himmelblauer Service: CFC-Liveticker von aetka

Nachdem es in dieser Saison mit dem Start der Gellertwelle beim CFC endlich ein eigenes Fanradio gibt, steht nun eine weitere technische Innovation ins Haus. Mit dem Heimspiel gegen Hannover 96 II startet der Club einen kostenlosen Liveticker, der über Spielstand und die aktuellen Torschützen informieren soll. Wer hat es nicht schon erlebt, dass man bei einem Spiel - aus was für Gründen auch immer - einmal nicht anwesend sein konnte und sich deswegen mühsam um aktuelle Infos von der Fischerwiese bemühen musste. Diese Zeiten sind nun dank des CFC-Trikotsponsors aetka vorbei. Der aetka-CFC-Liveticker übernimmt nun die Rolle des "Kumpels im Stadion" und liefert in Echtzeit die aktuellen Spielstände der Heim-, Auswärts- und Pokalspiele der Himmelblauen aufs Handy oder Smartphone. Um diesen neuen Service nutzen zu können, ist eine Anmeldung auf der offiziellen CFC-Homepage notwendig: Zur Anmeldung

"Gerade in der Endphase der Meisterschaft wollen wir ein besonderes Zeichen setzen.", sagt aetka-Vorstand Uwe Bauer und gibt sich zuversichtlich: "Wir sind gern bereit, auch in viele SMS zu investieren - Hauptsache sie verkünden die wichtigen Tore für unseren Club." Sven-Uwe Kühn, Pressesprecher des CFC: "Dies ist ein ganz toller Service für unsere Fans, die nicht direkt im Stadion ihre Himmelblauen unterstützen können. Wo auch immer unsere Fans mitfiebern, sind sie über die aktuellen Spielstände ihres Clubs informiert. Unser Dank geht natürlich an unseren Partner aetka. Dieser spezielle Service ist ein weiteres Beispiel eines richtig guten Teamworks zwischen dem CFC und der Fachhandelskooperation."

[Update] Ein kleiner Wermutstropfen ist bei dieser an sich guten Sache dann doch dabei: Die Anmeldung für den Liveticker ist nur möglich, wenn man zuvor der Textpassage "das der CFC meine Telefonnummer erhebt, verarbeitet und für Informationszwecke (Werbung) über Produkte, Dienstleistungen und Aktionen der Sponsoren des CFC (einzusehen unter Sponsorenteam) per SMS nutzt" per Häkchen zugestimmt hat. In der Realität soll das Ganze dann so aussehen, dass am Ende der SMS ein kleiner Werbetext eingefügt wird.



WEITERE NEWS
07.04.2011, 11:50  Neuer himmelblauer Service: CFC-Liveticker von aetka