CFC-Cheftrainer Gerd Schädlich verlängert bis 2013

06.06.2011, 14:01 Uhr | 445 Aufrufe
Gerd Schädlich verlängert bis 2013!Nach der erfreulich schnellen Bastelaktion am neuen Kader hat nun auch der Vater des himmelblauen Erfolgs, Cheftrainer Gerd Schädlich, seinen Vertrag bei den Himmelblauen verlängert. Der grantelige Schnauzbart verlängerte seinen laufenden Kontrakt um zwei Jahre bis Ende Juni 2013. Der 58-jährige Trainerfuchs kam im Sommer 2008 als neuer Chefcoach zum Club, nachdem Christoph Franke in den letzten 7 Spielen der Saison 2007-08 dafür gesorgt hatte, daß sich der CFC für die neue, dreigeteilte Regionalliga qualifizierte. Seit Juli 2008 stand "Schäde" in nunmehr 118 Pflichtspielen für den Club (102x RL, 3x DFB-Pokal, 13x SaPo) an der Seitenlinie und fuhr mit seinem Team insgesamt 66 Siege ein.

Gerd Schädlich begann im Vogtland bei der TSG Rodewisch mit dem Ballsport und wechselte 1968 als 15-jähriges Talent zum Nachwuchs des FC Karl-Marx-Stadt. Zunächst kickte er beim FCK II in der DDR-Liga, dann durfte er auch bei den "Großen" ran. Am 17. März 1972 stand er zum ersten Mal neben Erler, Sorge und J. Müller im Sportforum Hohenschönhausen auf dem Platz, um die beim BFC Dynamo übliche Niederlage (0:2) abzuholen. Bis 1976 absolvierte "Schäde" für den FCK 25 Punktspiele in der Oberliga. Dabei erzielte er in der Saison 1972-73 beim 3:0 gegen Rot-Weiß Erfurt seinen einzigsten Treffer. 1976 zwang ihn eine schwierige Verletzung dazu, seine Schuhe bereits im jungen Alter von 24 Jahren an den Nagel zu hängen.

Weitere News

12.06.2011, 07:37 Uhr
Von Chemnitz nach Dortmund - Chris Löwe im Interview, Teil 2

10.06.2011, 18:32 Uhr
Vom CFC zum BVB - Chris Löwe im großen Interview, Teil 1

09.06.2011, 09:04 Uhr
Sommerloch: Noch knapp 3 Wochen bis zum Trainingsauftakt

06.06.2011, 14:01 Uhr
CFC-Cheftrainer Gerd Schädlich verlängert bis 2013

03.06.2011, 16:35 Uhr
Gellertwelle: Philipp Pentke in Sondersendung zu Gast

03.06.2011, 13:32 Uhr
Das Personalkarussel dreht sich weiter: Der CFC meldet 3 Abgänge

03.06.2011, 08:35 Uhr
Kunstrasenplatz wird mit Blindenfußball-Turnier eingeweiht