Hainstraße wird ab Montag zur Staufalle!

29.07.2011, 11:14 Uhr | 559 Aufrufe
Einen Tag vor dem CFC-Heimauftakt gegen Preußen Münster richtet das Tiefbauamt der Stadt Chemnitz eine Baustelle unmittelbar vor dem Stadion an der Gellertstraße ein. Treffen wird es vor allem jene himmelblauen Fans, die am Dienstag über die Dresdner und Frankenberger Straße in Richtung Fischerwiese rollen. Der Grund: die Hainstraße wird ab dem 01. August zwischen Forst- und Dresdner Straße stadtauswärts zur Einbahnstraße. Die Umleitung erfolgt über die Dresdner Straße (bis zur Sachsenallee) und über die Gellertstraße. Nach Abschluß des ersten Teils der Bauarbeiten wird ab dem 15. August dann in umgekehrter Richtung die Straßendecke saniert. Laut Tiefbauamt soll die Baumaßnahme bis zum 12. September abgeschlossen sein.


Surftipp:
» Sachsen-Fernsehen, News vom 29.07.11: Hainstraße wird zur Einbahnstraße

Weitere News

02.08.2011, 11:31 Uhr
AG Fan-Interessen mit Strategiepapier zum Stadion-Neubau

01.08.2011, 09:18 Uhr
Frischer Lesestoff: "Himmelsstürmer" & "Der kleine Zeitvertreib"

29.07.2011, 20:11 Uhr
CFC müht sich zu 3:2-Sieg gegen Union II

29.07.2011, 11:14 Uhr
Hainstraße wird ab Montag zur Staufalle!

27.07.2011, 13:17 Uhr
Mannschaftspräsentation & Autogrammstunde

26.07.2011, 13:02 Uhr
Test gegen Union II: Nur Eingang Gellertstraße geöffnet

25.07.2011, 12:41 Uhr
Stadion-Projekt: Ultras Chemnitz laden am Samstag zum Gedankenaustausch