Dobry & Henning im Teiltraining, Trehkopf wieder fit

07.10.2011, 11:46 Uhr | 940 Aufrufe
Nach der ganzen Aufregung und dem Fokus auf die Entscheidung des Stadtrates zur Abwechslung mal wieder etwas aus dem sportlichen Bereich: Nach seinem Schwächeanfall in Osnabrück wurde Pavel Dobry in dieser Woche geschont und von Gerd Schädlich nur ins Teiltraining geschickt. Als eine mögliche Ursache für den Schwächeanfall steht ein eingeklemmter Nerv im Rückenbereich im Raum. Ebenfalls im Teiltraining stand in dieser Woche Stürmer Bastian Henning. Der Ex-Lübecker hatte sich beim Auswärtssieg des CFC II in Gera in der ersten Halbzeit eine Oberschenkelprellung zugezogen. Wieder voll im Trainingsprogramm steht dagegen Rene Trehkopf, der seine Knieverletzung auskuriert hat und Gerds Übungseinheiten komplett absolvieren kann.

Nochmal zur Erinnerung: Der CFC gastiert heute zu einem Freundschaftsspiel beim FSV Krumhermersdorf. Der Anstoß erfolgt 17.00 Uhr im Stadion der Bauarbeiter.

Weitere News

11.10.2011, 18:33 Uhr
A-Junioren am Sonntag auf der Fiwi gegen den SC Freiburg

10.10.2011, 17:09 Uhr
Dobry immer noch im Teiltraining

07.10.2011, 17:52 Uhr
Freundschaftsspiel: FSV Krumhermersdorf - CFC 0:11 (0:5)

07.10.2011, 11:46 Uhr
Dobry & Henning im Teiltraining, Trehkopf wieder fit

05.10.2011, 19:36 Uhr
Chemnitz bekommt sein neues Stadion!!

04.10.2011, 10:52 Uhr
Über 21.000 Unterschriften für das neue Stadion

04.10.2011, 09:00 Uhr
Fischerwiese 2.0 - der Stadtrat stimmt ab - unser Vorbericht