Zwangspause für Bankert und Schlosser

02.04.2012, 09:42 Uhr | 832 Aufrufe
Sowohl Silvio Bankert als auch der eingewechselte Marcel Schlosser bekamen in Aalen von Herrn Göpferich aus Bretten den gelben Karton vor die Nase gehalten. Damit haben gleich beide CFC-Spieler die magische Grenze von 5 Verwarnungen erreicht, so daß Gerd Schädlich in der am Sonntag anstehenden Partie gegen Darmstadt 98 (08.04.12, 14 Uhr, Fischerwiese) auf beide Kicker verzichten muss.

Anmerkung der CFC-Fanpage in eigener Sache: Bei der redaktionellen Überprüfung der News vom gestrigen Tage stellte sich heraus, daß sowohl die Neuentwicklung des CFC-Logos als auch der Fund von Stämmen des versteinerten Waldes völlig aus der Luft gegriffen waren. Gegen den schuldigen Mitarbeiter A. Pril wurde vom Webmaster der CFC-Fanpage ein 1-jähriges SV (Schreibverbot) ausgesprochen.

Weitere News

08.04.2012, 19:35 Uhr
Sensations-Pokalfinale: Der Club trifft auf Hohenstein-Ernstthal

04.04.2012, 21:00 Uhr
Am Mittwoch gehts nach Bielefeld: Tickets & Busfahrt sichern!

04.04.2012, 13:39 Uhr
Ticketvorverkauf für den himmelblauen Ostersonntag

02.04.2012, 09:42 Uhr
Zwangspause für Bankert und Schlosser

01.04.2012, 10:36 Uhr
Hiobsbotschaft - Stadionneubau verzögert sich um 2 Jahre!

01.04.2012, 09:05 Uhr
Löwenstreit: CFC-Logo bekommt neues-altes Aussehen

30.03.2012, 09:23 Uhr
CFC mit breiter Brust nach Aalen - MDR überträgt per Stream