Freitag: Freundschaftsspiel beim BSC Motor Rochlitz

04.09.2012, 09:22 Uhr | 1533 Aufrufe
FCK-Torhüter Wolfgang Krahnke Am kommenden Wochenende ruht in Deutschland wegen den zwei Länderspielen der Löw-Elf (07.09. Deutschland - Färöer, 11.09. Österreich - Deutschland) der komplette Ligenbetrieb. Um im Spielrhythmus zu bleiben, hat der CFC mit dem BSC Motor Rochlitz einen Freundschaftskick vereinbart. Die Partie findet am Freitag, den 07.09.12, im Vater-Jahn-Stadion (Adresse: Schützenstr. 7, 09306 Rochlitz) statt. Der Anstoss erfolgt 18.00 Uhr. Laut Homepage des Gastgebers wird der Eintrittspreis 5 Euro betragen. Der Ball- und Sportclub aus der Muldestadt belegt in Kreisoberliga Mittelsachsen derzeit den 5. Tabellenplatz. Den älteren Sportfreunden sollte beim Stichwort "Rochlitz" der Name Wolfgang Krahnke einfallen. Der langjährige Torhüter des FC Karl-Marx-Stadt wechselte 1967 von Motor Rochlitz zum Club, und bestritt im Zeitraum von 1972 bis 1985 satte 254 Punktspiele für den FCK in der DDR-Oberliga (= 7. Platz in der ewigen FCK-Bestenliste).

Weitere News

06.09.2012, 16:54 Uhr
Kompromiss bei Fiwi 2.0 gefunden - Stadtrat muss zustimmen

06.09.2012, 10:39 Uhr
Himmelblaues Quintett beim nächsten CFC-Stammtisch

04.09.2012, 17:05 Uhr
Aussprache zwischen Fans und Verein im Fanprojekt

04.09.2012, 09:22 Uhr
Freitag: Freundschaftsspiel beim BSC Motor Rochlitz

01.09.2012, 11:02 Uhr
Ostderby im MDR-Videolivestream

31.08.2012, 23:42 Uhr
Reaktionen von Verein, Stadt und Medien auf die Absage der LD

31.08.2012, 13:56 Uhr
Bad News II: Aydemir nach Aalen, Le Beau zum CFC!