Vereister Platz in Darmstadt: CFC-Auftakt gefährdet!

23.01.2013, 12:34 Uhr | 891 Aufrufe
Wie das Onlineportal des Hessischen Rundfunks berichtet, soll die Austragung der am Sonntag (14.00 Uhr) anstehenden Drittliga-Partie zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem Chemnitzer FC stark gefährdet sein. Grund dafür sind die schlechten Platzverhältnisse am Böllenfalltor. Der Rasen ist von einer Schnee- und Eisschicht bedeckt, und die Südhessen besitzen keine Rasenheizung. Zudem sind die nicht überdachten Zuschauerränge komplett vereist. Laut Lilien-Geschäftsführer Weilguny soll sich am morgigen Donnerstag entscheiden, ob am Sonntag gespielt werden kann.

Surftipp:
» Echo-Online: Partie des SV 98 gegen Chemnitz stark gefährdet

Weitere News

24.01.2013, 10:47 Uhr
Spiel in Darmstadt abgesagt - Test gegen Rapid Kappel

24.01.2013, 07:48 Uhr
DFB sorgt für neuen Ärger nach dem 1:1 in Babelsberg

23.01.2013, 15:06 Uhr
Jeron Hazaimeh bis 2014 im himmelblauen Trikot

23.01.2013, 12:34 Uhr
Vereister Platz in Darmstadt: CFC-Auftakt gefährdet!

23.01.2013, 09:02 Uhr
Generalauftragnehmer für die neue Fischerwiese gesucht!

22.01.2013, 16:28 Uhr
Krankenstand: Himmelblaues Quartett angeschlagen

19.01.2013, 16:21 Uhr
Unglückliche 1:2-Heimniederlage im Test gegen Union