Abschiedsspiel im MDR-Livestream - Neue Testspieler

14.01.2014, 16:41 Uhr | 292 Aufrufe
Der MDR hat sich heute kurzfristig dazu entschieden, dass "Fiwi-Abschiedsspiel" zwischen dem Chemnitzer FC und dem 1. FC Kaiserslautern als Livestream zu übertragen. Wer dem morgigen, zweiten Abschied - der erste Abschied fand in Erwartung des baldigen Baubeginns mit einer großen Südkurven-Choreo am 28.04.12 gegen Rot-Weiß Erfurt statt - nicht beiwohnen kann, klickt ab 18.30 Uhr auf den unten stehenden Link zum MDR und geniesst die Partie beim mitteldeutschen Heimatsender.

Die Chemnitzer Morgenpost informierte heute auf ihrem Sportportal bei facebook, dass bei den Himmelblauen zwei weitere Spieler getestet werden. Der erste Kandidat ist der Italo-Schweizer Dennis Iapichino (23), der zuletzt als Linksverteidiger bei D.C. United in der Major League Soccer (USA) angestellt war. Zweiter Kandidat ist Mittelfeldakteur Marc Lais (22) vom SV Sandhausen, der sein Fussball-ABC bei der Jugend des SC Freiburg erlernt und zweimal für die deutsche U18 gespielt hat.

Surftipp:
» Zum MDR-Livestream

Weitere News

15.01.2014, 11:45 Uhr
Der Club wird 48! Herzlichen Glückwunsch, C-FC-K!

15.01.2014, 09:40 Uhr
Heute: Staugefahr - Samstag: Test in Jena - 23. Januar: Spatenstich

15.01.2014, 06:33 Uhr
Drei kleine, aber kein großes Sorgenkind - Zusätzliches Testspiel

14.01.2014, 16:41 Uhr
Abschiedsspiel im MDR-Livestream - Neue Testspieler

11.01.2014, 16:03 Uhr
Testspiel: CFC siegt 8:0 in Grimma - Pentke trifft für den Club

10.01.2014, 15:15 Uhr
Überraschende Vertragsauflösung: Josef Cinar verlässt den CFC!

09.01.2014, 17:30 Uhr
Wie aus einem Physiker ein Hellseher für die Bundesligatabelle wird