Neuer Termin für VFC-Benefizspiel / Hensel weiter verletzt

26.02.2015, 08:32 Uhr | 1108 Aufrufe
VFC PlauenDer VFC Plauen und der Chemnitzer FC haben sich auf einen neuen Termin für das geplante Benefizspiel verständigt. Als zu Jahresbeginn die finanzielle Schieflage des VFC bekannt wurde, hatte der Chemnitzer FC den Vogtländern sofort seine sportliche Hilfe zugesichert. Ein erster Austragungstermin am 7. Januar kam nicht zustande, weil der Rasen in der Sternquell-Arena nicht bespielbar war. Als neuer Termin für dieses Benefizspiel wurde nun der 25. März 2015 festgezurrt, der Anstoß soll 18.00 Uhr in der Plauener Sternquell-Arena (bis 2011: Vogtlandstadion) erfolgen.

Schlechte Nachrichten gibt es vom reaktivierten Routinier Marc Hensel. Der 28-Jährige hatte sich kürzlich mit seinem Wadenproblem bei einem Orthopäden vom Ärzteteam des FC Bayern vorgestellt. Der Spezialist diagnostizierte ein Hämatom in der linken Wade. Marc Hensel in der Chemnitzer Morgenpost: "Das ist ein verkalkter Batzen, etwa so groß wie ein Tischtennisball. Rundherum ist alles entzündet. Wann ich wieder auf den Fußballplatz zurückkehren kann, weiß ich nicht." Eine OP ist derzeit nicht geplant, dafür aber viele Besuche in der Physiotherapie. Hensel in der MoPo: "Klar nervt das, aber ich kann es ja nicht ändern. Ich muss mich da in Geduld üben, darf nichts überstürzen, sonst geht das nie weg."

Weitere News

05.03.2015, 11:34 Uhr
3 Neuzugänge beim nächsten CFC-Stammtisch

02.03.2015, 18:07 Uhr
CFC-Lizenzantrag: Etat stark erhöht, U23 wird aufgelöst!

26.02.2015, 11:05 Uhr
Kartenvorverkauf für den Ostsee-Ausflug im Fanshop

26.02.2015, 08:32 Uhr
Neuer Termin für VFC-Benefizspiel / Hensel weiter verletzt

23.02.2015, 13:10 Uhr
Fiwi-Baustelle: Ost-Tribüne vollendet - Haupttribüne wächst

18.02.2015, 23:09 Uhr
Fußballturnier: 1. Night-Cup für CFC-Fanclubs

11.02.2015, 14:25 Uhr
Kombitickets für Sonntags-Nachholer CFC II - Lok Leipzig