Zweitliga-Award für Sieg in Düsseldorf

01.08.2001, 10:37 Uhr | 174 Aufrufe
Der CFC kommt von der zweiten Liga einfach nicht los. Das widersprüchliche Bild eines völlig überforderten Teams, welches trotz allen stets treu unterstützt wurde, hat auch bei anderen Fans Aufmerksamkeit erregt. Auf der aus den letzten Jahren gut bekannten Zweitligapage www.stoop.de wird seit der neuen Saison ein "Kultliga-Award" für besonders erwähnenswerte fussballerische Leistungen vergeben. Und obwohl hierfür 18 zweitklassige Teams zur Verfügung standen, hat man den ersten Award der Saison nach Chemnitz vergeben. Der Düsseldorfer Paukenschlag ist also bis hinauf in die zweite Liga gehört worden - mal sehen - vielleicht wird es ja sogar ein Trommelwirbel.

Weitere News

07.08.2001, 22:17 Uhr
Keine schwarze Perle in Chemnitz

06.08.2001, 10:59 Uhr
Karkuth testet weiter Stürmer

02.08.2001, 15:58 Uhr
Karkuth sorgt sich um Fröhlich und Renn

01.08.2001, 10:37 Uhr
Zweitliga-Award für Sieg in Düsseldorf

31.07.2001, 11:24 Uhr
Jörg Sobiech geht! - kommt Rainer Krieg?

27.07.2001, 11:11 Uhr
Pokalspiel erst am Sonntag

25.07.2001, 11:13 Uhr
Hauptmanns Einsatz in Düsseldorf noch ungewiss