Hauptmanns Einsatz in Düsseldorf noch ungewiss

25.07.2001, 11:13 Uhr | 893 Aufrufe
Am Freitag um 19:30 Uhr startet der CFC in die kommende Regionalligasaison. Auf die Mannen von Trainer Dirk Karkuth wartet im Rheinstadion zu Düsseldorf mit der heimischen Fortuna auch gleich ein echter Prüfstein.
Doch schon gibt es erste Sorgenkinder im himmelblauen Kader. Ralf Hauptmann zog sich unter der Woche eine Oberschenkelverhärtung zu und konnte nur leichtes Lauftraining absolvieren. Gestern hat er eine Infusion bekommen, nun heißt es abwarten, wie diese anschlägt. Dirk Karkuth darf also weiter hoffen, dass sein Abwehrchef in Düsseldorf einsatzfähig ist. Dennoch stehen schon Alternativpläne bereit. Entweder Ulf Mehlhorn spielt auf Hauptmanns Innenverteidigerposten und auf der Linken Verteidigerseite dann Stefan Chudzik oder Dirk Karkuth verzichtet auf die Viererkette und spielt klassisch mit Libero und 2 Manndeckern.
Ebenso wie bei Ralf Hauptmann ist auch der Einsatz von Stefan Meissner noch nicht sicher. Er hat eine neue Manschette für seinen gebrochenen Arm bekommen. Heute muss aber noch getestet werden, ob mit dieser auch ein Spiel absolviert werden kann. Sollte dies nicht gehen, wird nur eine Spitze spielen (Sebastian Meyer ist ebenfalls angeschlagen) und das Mittelfeld entsprechend verstärkt.
Dirk Karkuth möchte in Düsseldorf natürlich einen Erfolg holen. Dass heißt, mindestens einen Zähler soll am Freitagabend das Punktekonto des CFC aufweisen. Für den CFC-Trainer ist so ein Auftakterfolg sehr wichtig, da er vor allem in der kommenden Woche Rückenwind für die Mannschaft bringen würde und das Team nicht schon wieder zum ersten Heimspiel gegen den Dresdner SC unter Druck steht.
Bleibt zu hoffen, dass Karkuths Vorgaben in die Tat umgesetzt werden können und der Chemnitzer FC mit einem positiven Ergebnis vom Rhein zurückkehrt.

Die bisherige Bilanz:
In den bisherigen 4 Spielen gegeneinander konnte der CFC einen Sieg und ein Remis holen. Interessanterweise wurden beide Punktgewinne im Rheinstadion erzielt, während die Duelle im Sportforum Chemnitz zu Gunsten der Fortuna entschieden wurden. Lediglich bei einem DFB-Pokalspiel 1995 musste der CFC in Düsseldorf eine Niederlage hinnehmen. Aber am Freitag findet ja (zum Glück) ein Ligaspiel statt... .

Die Voraussichtliche Startelf:
Hiemann - Bittermann, Ahlf, Hauptmann (Chudzik), Melhorn - Renn, Tchipev, Göhlert, Fröhlich - Meissner, Podszus

Weitere News

01.08.2001, 10:37 Uhr
Zweitliga-Award für Sieg in Düsseldorf

31.07.2001, 11:24 Uhr
Jörg Sobiech geht! - kommt Rainer Krieg?

27.07.2001, 11:11 Uhr
Pokalspiel erst am Sonntag

25.07.2001, 11:13 Uhr
Hauptmanns Einsatz in Düsseldorf noch ungewiss

23.07.2001, 21:15 Uhr
Charlie Skyblues Kommentar zum Saisonstart

23.07.2001, 11:21 Uhr
Jubiläum: 100. CFC-Stammtisch im Gartenheim Erdenglück

21.07.2001, 11:16 Uhr
Generalprobe mit 0:5 beim FK Teplice deutlich verpatzt