100 Tore! Anton Fink schreibt himmelblaue Geschichte!

17.04.2016, 21:08 Uhr | 1620 Aufrufe
Anton Fink - Fussballgott!!Am gestrigen Tag, den 16. April 2016, wurde himmelblaue Geschichte geschrieben. Die anwesenden 6.809 Zuschauer wurden Augenzeugen, wie sich in der ewigen Torschützenliste des Vereins ein Wechsel an der Spitze vollzog! Den Platz an der Sonne hatten bisher die beiden Spieler der 67'er Meisterelf Rolf Steinmann und Eberhard Vogel mit 99 Treffern inne, von denen allenthalben noch die ganz alten Fiwi-Gänger etwas erzählen können. Deren Rekorde schienen angesichts der heutigen schnellen Transferpolitik eigentlich in Stein gemeißelt, doch im Januar 2012 kam ein gewisser Anton Fink zum CFC und fing an, Tore am Fließband zu schießen. Im seinem dritten Spiel für den Club ließ er es gleich richtig krachen - drei Tore gegen Unterhaching! In der Saison 2012-13 wurde er mit 20 Toren Torschützenkönig in der 3. Liga (zusammen mit Fabian Klos). Am 1. März 2014 schoss er beim 1:2-Auswärtsieg in Rostock seinen 50. Treffer. Gut zwölf Monate später (21.3.15) stand der Dachauer bereits bei 80 Treffern und hatte Club-Idole wie Jürgen Bähringer und Hans Richter überholt. Nun, im April 2016, hat es der kleine Teufelskerl geschafft - die beiden Treffer gegen Bremen II waren die Tore Nr. 99 und 100 für die himmelblauen Farben! Auf Finks Konto gehen mittlerweile 73 CFC-Tore in der 3. Liga, 24 Buden im Sachsenpokal und 3 Treffer im DFB-Pokal. Längst kommt beim Aufruf seines Namens von den Fans ein krachendes "Fussballgott" hinterher, und nach dem gestrigen Spiel ehrte ihn der Verein für diesen Rekord mit der Übergabe eines Erinnerungs- und Dankestäfelchens direkt vor der Südtribüne. Da Anton Fink im letzten August bis zum Sommer 2018 verlängert hat, kann er nun seinen Vereinsrekord in aller Ruhe weiter ausbauen. Dafür alles Gute, beste Gesundheit und weiterhin maximale Erfolge! ANTON FINK! FUSS-BALL-GOTT!!

Ewige Torschützenliste des FCK/CFC (Tore in allen Pflichtspielen: Liga, Pokal, EC, IFC, Relegation):
1. Fink, Anton - 100 Tore
2. Steinmann, Rolf - 99 Tore
2. Vogel, Eberhard - 99 Tore
4. Müller, Joachim - 85 Tore
4. Schuster, Eberhard - 85 Tore
6. Richter, Hans - 75 Tore
7. Heidrich, Steffen - 73 Tore
8. Bähringer, Jürgen - 72 Tore

Es mutet fast kurios an, aber alle Rechnerei und Statistiken ergeben das gleiche Resultat: Mit seinen gestrigen Treffern hat Anton Fink auch in der 3. Liga einen 100-Tore-Rekord aufgestellt. Er ist der erste Spieler, der in dieser Spielklasse diese "Schallmauer" durchbrochen hat. Für den Chemnitzer FC gelangen ihm in der 3. Liga bisher 73 Buden, für Unterhaching knipste er 21x und für Aalen gab es 6 Treffer in der Drittklassigkeit. Auch zu diesem Rekord ganz großen Glückwunsch, Anton! Weiter so!!

Aktuelle Rekord-Torschützen in der 3. Liga:
1. Fink, Anton - 100 Tore
2. Marcel Ziemer - 69 Tore
3. Marcel Reichwein - 59 Tore
4. Pascal Testroet - 58 Tore


Surftipp:
» 100-Tore-Mann Anton Fink: Ein Super-Gefühl!

Weitere News

27.04.2016, 14:24 Uhr
Tim Danneberg verlängert bis zum Sommer 2018!

22.04.2016, 13:23 Uhr
Stefano Cincotta verlängert seinen Vertrag!

21.04.2016, 15:38 Uhr
DFB erteilt Lizenz für 2016-17 mit bekannten Auflagen

17.04.2016, 21:08 Uhr
100 Tore! Anton Fink schreibt himmelblaue Geschichte!

15.04.2016, 08:04 Uhr
Vertragsverlängerung: Kevin Conrad bleibt bis 2018!

14.04.2016, 11:33 Uhr
Entschieden: Die "Schlacht im Schacht" findet sonntags statt!

13.04.2016, 09:19 Uhr
DFB und Freistaat Sachsen streiten über Bezirksderby-Termin!