Abgang Nummer 11: Uzoma wechselt nach Berlin

19.07.2016, 12:47 Uhr | 1611 Aufrufe
Eke Uzoma Eke Uzoma hat den CFC nach wenigen Monaten im himmelblauen Dreß bereits wieder verlassen. Der Flügelspieler kam erst im Winter zum CFC und absolvierte 10 Einsätze für den CFC. Der 33jährige Uzoma wird zukünftig für den Berliner Regionalligisten Berliner AK auflaufen.
Mit dem Abgang von Uzoma ist die Hälfte der Winterneuzugänge unter Heine bereits wieder weg (Uzoma, Klauke, Gersbeck).

Surftipp:
» Porträt von Eke Uzoma

Weitere News

24.07.2016, 17:59 Uhr
Erfolgreiche Generalprobe - 1:1 gegen Nürnberg

22.07.2016, 14:21 Uhr
DFB überrascht mit weiteren zeitgenauen Ansetzungen

19.07.2016, 15:00 Uhr
Offizielle Mannschaftspräsentation am kommenden Montag

19.07.2016, 12:47 Uhr
Abgang Nummer 11: Uzoma wechselt nach Berlin

15.07.2016, 20:17 Uhr
Testspielsieg in Grimma: CFC - Bohemians Prag 2:1

14.07.2016, 12:24 Uhr
Marcel Kaffenberger wechselt nach Lotte

13.07.2016, 22:43 Uhr
Erste vier Spieltage der Saison 2016-17 zeitgenau festgesetzt