Chemnitzer FC beendet Spekulationen um Ersin Demir

07.01.2003, 16:10 Uhr | 736 Aufrufe
Der Chemnitzer FC hat reagiert und endlich einen Schlußstrich um die Wechselgerüchte ihres Goalgetters Ersin Demir, der u.a. beim FC Erzgebirge Aue im Gespräch war, gezogen.
In einer offiziellen Erklärung des Vereins heißt es heute:

"Hinsichtlich der eventuellen vorzeitigen Vertragsauflösung des Stürmers Ersin Demir in der Winterpause der laufenden Saison stellt der Vorstand des Chemnitzer FC klar, dass der Spieler bis 30.06.2003 beim Chemnitzer FC verbleibt.
Darüber hinaus ist der Verein bemüht, eine Vertragsverlängerung mit Ersin Demir über den 30.06.2003 hinaus zu vereinbaren."

Weitere News

15.01.2003, 01:02 Uhr
Schock! Ex-Coach Dirk Karkuth verstirbt nach kurzer, schwerer Krankheit

13.01.2003, 16:36 Uhr
CFC startet am heutigen Montag ins Wintertrainingslager

13.01.2003, 14:45 Uhr
Verschoben: CFC-Stammtisch findet erst am 21.01.03 statt

07.01.2003, 16:10 Uhr
Chemnitzer FC beendet Spekulationen um Ersin Demir

04.01.2003, 17:29 Uhr
Super-Regio-Cup: CFC wird Vierter / Beim FC Stahl erlischt das Feuer

03.01.2003, 15:19 Uhr
Auftakt zur Hallensaison 2003 - CFC startet morgen in Riesa

30.12.2002, 12:52 Uhr
Ersin Demir bleibt bis zum Sommer beim CFC