Ersin Demir bleibt bis zum Sommer beim CFC

30.12.2002, 12:52 Uhr | 715 Aufrufe
Ersin Demir bleibt dem CFC vorerst erhalten. Er erklärte einer Chemnitzer Zeitung, dass er, wenn in letzter Sekunde nichts mehr dazwischen kommen würde, zumindest bis zum Sommer bliebe. Damit dürfte er vielen CFC-Fans ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk bereit haben. Allerdings müssten nun die klammen Himmelblauen, sollte Demirs im Juni 2003 endender Vertrag nicht noch verlängert werden, im Sommer auf eine Ablöse verzichten.
Auch Torhüter Steffen Süssner hat sich bis zum Sommer 2003 an die Himmelblauen gebunden. Sein Kontrakt wäre mit dem Jahresende ausgelaufen. Süssner bedauerte ein wenig die kurze Vertragsdauer, meinte aber, dass aufgrund der aktuellen Finanzlage beim Chemnitzer FC kein längeres Verhältnis möglich war.

Weitere News

07.01.2003, 16:10 Uhr
Chemnitzer FC beendet Spekulationen um Ersin Demir

04.01.2003, 17:29 Uhr
Super-Regio-Cup: CFC wird Vierter / Beim FC Stahl erlischt das Feuer

03.01.2003, 15:19 Uhr
Auftakt zur Hallensaison 2003 - CFC startet morgen in Riesa

30.12.2002, 12:52 Uhr
Ersin Demir bleibt bis zum Sommer beim CFC

20.12.2002, 15:39 Uhr
CFC holt sich EnviaM-Hallenpokal

15.12.2002, 00:19 Uhr
CFC gewinnt Feldschlößchen-Cup in Dresden / Erfolgreiche Revanche gegen Dynamo

15.12.2002, 00:00 Uhr
Brutale Übergriffe von Dresdner Hooligans auf Chemnitzer Gästefans