News-Übersicht

CFC-NEWS VOM 20.06.2018, 18:33 Uhr

Stadtratsbeschluss: GGG wird neuer Pächter des Stadions

Das Chemnitzer RathausDer Chemnitzer Stadtrat hat auf seiner heutigen Sitzung beschlossen, den 2016 mit dem CFC abgeschlossenen Pachtvertrag von Seiten der Stadt zu kündigen. Der CFC ist aufgrund des Abstieges und des Insolvenzverfahrenes nicht in der Lage, die dort festgeschriebenen Summen (180.000 € Pacht zzgl. Betriebskosten) zu stemmen. Noch Anfang April hatte es geheißen, dass die Pacht nicht nachverhandelt wird.
Neuer Pächter des Stadions an der Gellertstraße soll nun die Grundstücks- und Gebäudewirtschafts-Gesellschaft (GGG) werden, die die Sportstätte am jeweiligen Spieltag an den Club vermietet. Dies beschloss der Stadtrat heute mit 25 Ja-Stimmen, 14 Nein-Stimmen und 5 Enthaltungen. Allerdings soll mit den Erfahrungen der Saison 2018-19 geprüft werden, ob sich noch andere Lösungen ergeben könnten - so zum Beispiel durch die Gründung einer kommunalen Stadionbetriebsgesellschaft. Mit diesem Ergebnis wird sich der Stadtrat im 2. Halbjahr 2019 dann erneut beschäftigen. Die nächste Stadiondebatte im Chemnitzer Rathaus ist somit bereits vorprogrammiert.



WEITERE NEWS
20.06.2018, 18:33  Stadtratsbeschluss: GGG wird neuer Pächter des Stadions