CFC e.V. kündigt Mitgliederversammlung für den 7. Dezember an

11.11.2019, 09:15 Uhr | 141 Aufrufe
Zum gestrigen Heimspiel gegen die Würzburger Kickers wurde auf der Anzeigetafel der Termin für die ordentliche Mitgliederversammlung des Jahres 2019 angekündigt. Die Mitglieder des CFC e.V. treffen sich am Samstag, den 7. Dezember, ab 11.00 Uhr in der Messe Chemnitz an der Neefestraße. Da laut Satzung des CFC e.V. die Mitglieder drei Wochen vor dem Termin schriftlich und unter Bekanntgabe der Tagesordnung eingeladen werden müssen, ist davon auszugehen, dass die Post an die Mitglieder in Kürze unterwegs sein wird. Auf der Tagesordnung dürfte als wichtigster Punkt die Wahl eines neuen Aufsichtsrates aufgeführt sein, denn diese Wahl war auf der letzten einberufenen MV im August 2019 gescheitert, weil die Vereinsmitglieder zum ersten Mal in der Vereinsgschichte die vorgeschlagene Listenwahl des Ehrenrates abgelehnt hatten, und am Ende ein Gesellschafter der CFC Fußball GmbH die Einzelwahl nicht annahm.

Im Stadionheft zum Heimspiel gegen die Würzburgers Kickers würde weiterhin darüber informiert, dass sich der neue Notvorstand des CFC e.V., bestehend aus Siegfried Rümmler, Romy Polster und Udo Pfeifer, erfolgreich konstituiert hat. Vorsitzende des Gremiums ist Romy Polster, Oberstaatsanwalt a.D. Siegfried Rümmler ihr Stellvertreter.

Weitere News

12.11.2019, 20:19 Uhr

12.11.2019, 18:20 Uhr

11.11.2019, 12:45 Uhr

11.11.2019, 09:15 Uhr
CFC e.V. kündigt Mitgliederversammlung für den 7. Dezember an

07.11.2019, 09:15 Uhr

01.11.2019, 16:05 Uhr

30.10.2019, 15:30 Uhr