Der nächste bitte: Niclas Erlbeck kommt aus Cottbus

04.07.2023, 10:01 Uhr | 1664 Aufrufe
Der Chemnitzer FC hat heute seinen zweiten Neuzugang bekanntgegeben. Aus Cottbus wechselt der 30jährige Mittelfeldspieler Niclas Erlbeck zu den Himmelblauen. Erlbeck war schon mal im Januar 2019 in Chemnitz, löste seinen Vertrag damals jedoch nach wenigen Tagen aus persönlichen Gründen auf.

Insgesamt kommt der aus Kassel stammende Erlbeck auf über 150 Regionalliga-Spiele im Norden und Nordosten. Erlbeck spielte lange in Cottbus und Jena, zuvor auch in Braunschweig und Paderborn.

Ich bin glücklich einen zweiten Anlauf in Chemnitz nehmen zu können. Jetzt kann ich es kaum erwarten mit der Mannschaft zu trainieren und die Jungs kennenzulernen. Ich freue mich auf die anstehenden Aufgaben und vor allem die Heimspiele in diesem tollen Stadion. Die Stimmung konnte ich bereits als Gegner kennenlernen. Umso schöner ist es, das Ganze jetzt im himmelblauen Trikot zu erleben.

Weitere News

05.07.2023, 17:39 Uhr

05.07.2023, 11:34 Uhr

04.07.2023, 18:02 Uhr

04.07.2023, 10:01 Uhr
Der nächste bitte: Niclas Erlbeck kommt aus Cottbus

03.07.2023, 12:32 Uhr

03.07.2023, 10:55 Uhr

02.07.2023, 21:37 Uhr