BFC-Heimspiel: Ziel 5.000 Zuschauer und erneute Ticket-Aktion

26.09.2023, 14:25 Uhr | 1895 Aufrufe
Vor 50 Jahren: Das Programmheft FCK-BFC von 1973 Am Samstag (30.9.) steht auf der Fischerwiese das nächste traditionsreiche Ostduell an. Der FC Karl-Marx-Stadt empfängt den DDR-Schiebermeister BFC mit seinem Schiedsrichterkollektiv, oder, um es aktuell und neutral zu formulieren - der CFC spielt am 9. Spieltag der RLNO gegen den Berliner FC Dynamo. Tabellarisch heißt das Vierzehnter gegen den Vierten. Da die Sache mit der Zielvorgabe bei den Zuschauern gut geklappt hat (7.000 waren gegen Lok geplant, und 7.015 waren da), hat der CFC die Zielmarke 5.000 für den Samstag ausgegeben. Dazu gibt es eine erneute Ticket-Aktion, diesmal gibt es beim Kauf von 4 Tickets das günstigste umsonst - das gilt aber nur beim Kartenerwerb im CFC-Fanshop und oder an den Tageskassen.

Unser Ziel: 5.000 Zuschauer für den nächsten Heimsieg! Kommt ins Stadion und unterstützt unsere Jungs. Dafür haben wir wieder eine Ticket-Aktion geplant: Jeder Fan erhält beim Kauf von vier Tickets das günstigste Ticket kostenfrei. Diese Aktion gilt nur im CFC-Fanshop und an den Tageskassen. Bei dem Spiel handelt es sich um ein Spiel der Kategorie A (siehe Ticketpreise). Der Tageskassenzuschlag beläuft sich auf 2,00 €. Deshalb empfehlen wir allen Besuchern den Kauf der Tickets im Vorverkauf sowie über unseren Online-Ticketshop, um Kosten zu sparen.

Als Parkplätze stehen der P2 (Parkticket 5,00 €) sowie der P4 (Parkticket 3,00 €) für Besucher des Heimbereiches zur Verfügung.

Wer sein Ticket gegen den BFC ohne Anstehen und Stress online bei etix kaufen möchte, der wird unter diesem Link fündig.

Weitere News

05.10.2023, 10:22 Uhr

04.10.2023, 12:15 Uhr

28.09.2023, 08:32 Uhr

26.09.2023, 14:25 Uhr
BFC-Heimspiel: Ziel 5.000 Zuschauer und erneute Ticket-Aktion

26.09.2023, 09:47 Uhr

26.09.2023, 09:01 Uhr

14.09.2023, 09:15 Uhr