Euro-Teuerungswelle schwappt über die Fischerwiese

22.07.2008, 09:40 Uhr | 39 Aufrufe
Erst letzte Woche vermeldete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden, daß der abgelaufene Monat Juni den Bürgern die höchste Inflationsrate seit 15 Jahren beschert hat. Passend dazu wird auch der himmelblaue Fan an den Kassenhäuschen der Fischerwiese tiefer in die Tasche greifen müssen. Auf den unüberdachten Stehplätzen der Blöcke 1 bis 7 erhöht sich der Eintrittspreis auf 8,00 Euro (bisher 7,00 Euro), die unter dem Triünendach stehenden Fans (Block B) müssen 10,00 Euro berappen (bisher 8,50 Euro) und die Sitzenden auf der Tribüne (Block A und C) löhnen 18,00 Euro (bisher 16,00 Euro) für ihr himmelblaues Vergnügen.

Die Ticketpreise der Saison 2008/09 im Überblick:

Stehplatz (Block 1 bis 7): 8,00 Euro
Stehplatz ermässigt: 4,00 Euro

Stehplatz überdacht (Block B): 10,00 Euro
Stehplatz überdacht ermässigt: 5,00 Euro

Sitzplatz Tribüne (Block A, C): 18,00 Euro
Sitzplatz Tribüne ermässigt: 10, 00 Euro

Fairerweise muss man aber zugeben, daß gegenüber der letzten Regionalligasaison 2005/06 die Preise für diese Spielklasse nur leicht erhöht wurden. Damals mußten für Block 1 bis 7 immerhin 7,50 Euro (Vollzahler) und für Block B stolze 9,50 Euro (Vollzahler) am Kassenhäuschen entrichtet werden. Lob verdient der Club ebenfalls dafür, daß in der neuen Saison Kinder unter 14 Jahren freien Eintritt (mit Ausnahme der Tribünenplätze) auf die Fischerwiese erhalten. In der Oberliga galt dies nur für Kinder unter 10 Jahren.

Weitere News

25.07.2008, 21:45 Uhr
Himmelblaues Quartett angeschlagen

23.07.2008, 21:38 Uhr
Auerbach: Sieg beim alten Oberliga-Rivalen

23.07.2008, 15:50 Uhr
CFC startet mit vier Sonntagsspielen in die RL

22.07.2008, 09:40 Uhr
Euro-Teuerungswelle schwappt über die Fischerwiese

21.07.2008, 23:12 Uhr
Mit neuem Trikot in die neue Saison

21.07.2008, 19:43 Uhr
Adamu fällt mindestens 6 Wochen aus

21.07.2008, 10:22 Uhr
CFC-Jablonec: Ein torloses Remis der besseren Sorte