Spielbericht // Saison 1993/1994

 
FC Hansa Rostock
FC Hansa Rostock2:0Chemnitzer FC
Chemnitzer FC
11. Spieltag - 2. Bundesliga - Saison 1993/1994
Samstag, 09. Oktober 1993, 15:30 Uhr
Ostseestadion, Rostock
Zuschauer: 4.200
Schiedsrichter: Malbranc (Hamburg)
FC Hansa RostockTorfolgeChemnitzer FC
T Kunath
A Werner
A Alms
A März
A Lange
M Persigehl (61. Schlösser)
M Zallmann
M SchlünzGelbe Karte
M Weilandt
S Chalaskiewicz
S BoddenGelbe Karte

Trainer: Heinsch
1:0 Bodden (70.)
2:0 Weilandt (75.)

T Hiemann
A Köhler
A Bittermann
A Laudeley
M Wahl (66. Vernidup)
M Wienhold
M Veit
M Mehlhorn
M Renn
S Zweigler (72. Kunze)
S MeißnerGelbe Karte

Trainer: Häfner
Pressestimmen

Kicker

Schlünz führte zum Sieg

Die Hanseaten blieben zum achten Mal in Folge unbezwungen, sahen aber siebzig Minuten lang nicht wie ein strahlender Sieger aus. [..] Erst als in der zweiten Halbzeit März für Schlünz auf die Liberoposition rückte und der Rostocker Kapitän im Mittelfeld die Fäden zog, gewann das Hansa-Spiel deutlich an Zielstrebigkeit und Gefährlichkeit.

Chemnitz war bis dato tonangebend und lag nach Chancen klar vorn. Zudem waren Rostocks Sturmspitzen Bodden und Chalaskiewicz eine Stunde lang völlig abgemeldet. Über die Flügel rissen die Sachsen die Hansa-Abwehr ein ums andere Mal auseinander. Aber weder Meißner (25., 57.) noch der für den verletzten Gerber spielende Zweigler (36.) konnten Hansa-Keeper Kunath überwinden.

Die beiden sehenswerten Tore nach schön ausgespielten Hansa-Kombinationen - darunter Boddens achter Saisontreffer - entschädigten etwas für das ansonsten mäßige Niveau.

(K. Rehberg)

Kicker - Nachbetrachtung

Weilandt mit alter Stärke

Torschütze Weilandt konnte sich kaum mehr daran erinnern, wann er das letzte Mal ins Schwarze getroffen hatte. "Das muß ewig her sein", mutmaßte der 27jährige. In der Tat: Am 25. August des Vorjahres konnte er sich zuletzt in die Torschützenliste eintragen. Damals erzielte er das dritte Tor beim 4:0 über Braunschweig. [..]

Auch gegen Chemnitz deutete der technisch beschlagene Weilandt seine Spielintelligenz an. Nach einem kurzen Dribbling und mustergültigem Doppelpaß mit Chalaskiewicz zirkelte er das Leder mit dem Außenrist ins rechte Dreiangel. Ein wunderschönes Tor! [..]

(Christian Schmidt)

<< 10. Spieltag 12. Spieltag >>