In letzter Sekunde: CFC verpflichtet Patrick De Napoli

01.02.2007, 10:58 Uhr | 962 Aufrufe
Patrick De Napoli im Trikot von JenaNach mehreren Tagen intensivster Bemühungen seitens der Vereinsverantwortlichen ist der Chemnitzer FC bei der Verstärkung seines Oberligakaders erfolgreich gewesen und hat am späten Mittwochabend, unmittelbar vor Ablauf der Wechselfrist, Patrick De Napoli verpflichtet.

Der erfahrene Stürmer wird vom Zweitligisten FC Carl Zeiss Jena aus dessen bis zum 30. Juni 2008 laufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2007 ausgeliehen.

Der 31-jährige Schweizer, 3-facher Nationalspieler sowie U-21-Spieler seines Landes, spielte mehrere Jahre in der 1. und 2. Liga der Schweiz, u. a. für Grasshopper-Club Zürich, den FC Aarau sowie Young Boys Bern. Für den Karlsruher SC sowie den FC Carl Zeiss Jena bestritt er bisher 25 Zweitligaspiele, bei denen er zwei Mal als Torschütze erfolgreich war.

"DeNa" wird am Montag in das Trainingslager der Himmelblauen nachreisen und in Antalya-Lara zur Mannschaft von Chef-Trainer Joachim Müller stoßen.

Bildquelle: www.kicker.de


Surftipp:
» Das Fanpage-Porträt

Weitere News

05.02.2007, 14:52 Uhr
CFC siegt nach 0:2-Rückstand gegen Kirsehirspor mit 4:2

05.02.2007, 08:56 Uhr
Neuzugang Patrick De Napoli fliegt heute ins Trainingslager

02.02.2007, 17:12 Uhr
Testspiel mit Hindernissen: Rot-Weiß Oberhausen - CFC 0:0

01.02.2007, 10:58 Uhr
In letzter Sekunde: CFC verpflichtet Patrick De Napoli

31.01.2007, 16:14 Uhr
In der "Zweiten" dreht sich das Personalkarussell

31.01.2007, 11:15 Uhr
Semir Devoli wechselt zum Bonner SC

30.01.2007, 07:02 Uhr
CFC fliegt am Mittwoch mit voller Kapelle ins Trainingslager