CFC hofft auf attraktiven Gegner im DFB-Pokal

03.07.2008, 09:32 Uhr | 523 Aufrufe
Am kommenden Sonntag, den 06. Juli 2008, heißt es Daumendrücken für den CFC, dass er bei der Auslosung der ersten Runde des DFB-Pokals 2007/08 einen möglichst attraktiven Gegner bekommt. Die Auslosung findet in diesem Jahr nicht in der guten alten ARD-Sportschau, sondern ab 16.00 Uhr beim Bezahl-Sender "Premiere" statt. Der Club lädt aus diesem Anlass dazu ein, mit Trainern, Spielern und Verantwortlichen sowie Fans, Mitgliedern, Freunden und Sponsoren der Himmelblauen diese mit Spannung erwartete Pokalauslosung gemeinsam auf einer Leinwand zu verfolgen. Die Möglichkeit dazu besteht in der Zeit ab 16.00 Uhr (bis ca. 17.30 Uhr) im Biergarten des Restaurants "Miramar" auf dem Chemnitzer Schlossberg. Als Beilage soll es Gesprächsrunden mit Verantwortlichen, Trainern und Spielern sowie ein Tippspiel geben. Wer möchte, kann nach der Auslosung auch noch das Pressefest der "Freien Presse" im Küchwald besuchen, welches ebenfalls am kommenden Wochenende stattfindet.

In der ersten Hauptrunde werden aus zwei Lostöpfen insgesamt 32 Spielpaarungen ausgelost. Im Amateurtopf, in dem auch der Club als Landespokalsieger des Sächsischen Fußballverbandes steckt, befinden sich alle Mannschaften, welche sich entweder über die Landespokale qualifiziert haben (24 Teams), die in die 2. Bundesliga aufgestiegen sind (4 Teams), oder die aus der 2. Bundesliga abgestiegen sind (4 Teams). Diesen Mannschaften aus dem Amateurlager wird jeweils ein Gegner aus dem Profitopf zugelost, welcher alle Teams der 1. Bundesliga enthält (18 Teams) und alle in der 2. Bundesliga verbliebenen Mannschaften (14 Teams). Das Heimrecht genießen ausschließlich die Mannschaften aus dem Amateurlager. Für den Club bedeutet dies, dass er in der ersten Runde auf der Fischerwiese beispielsweise auf den Erstligisten Energie Cottbus oder den Zweitligisten Hansa Rostock treffen könnte, aber nicht auf die letztjährigen Zweitligisten aus Aue oder Jena.

Die 1. Hauptrunde wird am Wochenende des 09./10. August 2008 ausgetragen. Der Termin für das Pokalspiel liegt somit noch vor dem Punktspielauftakt. Erst eine Woche später, am Wochenende des 16./17. August 2008, erfolgt der Anstoß in der neuen Regionalliga.

Weitere News

05.07.2008, 16:04 Uhr
CFC mit 14 Treffern im ersten Vorbereitungsspiel

04.07.2008, 12:13 Uhr
Chemnitzer FC spielt in der Nordstaffel der Regionalliga

03.07.2008, 20:02 Uhr
Hendrik Liebers kehrt nach Chemnitz zurück

03.07.2008, 09:32 Uhr
CFC hofft auf attraktiven Gegner im DFB-Pokal

02.07.2008, 19:33 Uhr
Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrates

02.07.2008, 08:55 Uhr
Öffentlicher Trainingsstart bei den Himmelblauen

01.07.2008, 18:06 Uhr
CFC holt neuen Keeper aus Dresden