Himmelblaue Schlafwageneinlage in Gelenau

12.07.2008, 17:10 Uhr | 656 Aufrufe
Stefan Schumann wusste erneut zu gefallenMit "nur" sieben Toren musste sich der Chemnitzer FC heute Nachmittag beim BSV Gelenau zufrieden geben. 477 Zuschauer sahen ein kurzweiliges Spiel, in dem Gastgeber richtig gut dagegen hielt, und das auch über die vollen 90 Minuten Spielzeit hinweg. CFC-Trainer Gerd Schädlich bot wieder zwei Teams in den beiden Halbzeiten auf, lediglich Förster und Boltze waren während der ganzen Partie auf dem Platz. Das 5:0 zur Halbzeit war standesgemäß und ansehnlich, auch wenn der Club mal wieder mit seinen Chancen schluderte (Förster, Sonnenberg). Erneut mit einer guten Vorstellung wartete Stefan Schumann auf, der agil und tatendurstig wirkte und noch dazu einen sehenswerten Treffer erzielte.

Nach dem Seitenwechsel lief dann eine Elf auf, in der man eine Art Stammformation für die kommende Saison vermuten könnte. Doch was diese elf Kicker ablieferten, war Rumpelfußball zum Abgewöhnen. Die Doppelsechser Becker und Emmerich fanden die Fäden im Mittelfeld nicht, auf den Außenbahnen rannten sich Löwe und Boltze zu oft fest, Adamu tanzte wieder in der Abwehr, und Kellig schoß - sofern er doch mal den Ball bekam - die Pilze aus dem angrenzenden Gelenauer Wald. Bereits während des Spiels meldete sich Schädlich mehrmals lautstark von der Bank zu Wort, aber Besserung wollte sich nicht einstellen. Nach dem Schlußpfiff zeigte sich der CFC-Trainer derart verärgert, daß er noch auf dem Rasen seine "Helden" einsammelte und dort eine Standpauke abhielt.

Die Statistik zum Spiel:

Torfolge: 0:1 Sonnenberg (13.), 0:2 Schumann (15.), 0:3 Förster (25.), 0:4 Sonnenberg (26.), 0:5 Sonnenberg (36.), 0:6 Förster (67.), 0:7 Kellig (86.)

CFC-Aufstellung in Hz1: Schmidt - Sieber, Wilke, Thönelt, Reinhardt - Schlosser, Schumann, Förster, Boltze, Schimmel - Sonnenberg

CFC-Aufstellung in Hz2: Klömich - Sieber (67. Reinhardt), Adamu, Baumann (80. Schimmel), Kunert - Löwe, Becker, Förster, Emmerich, Boltze - Kellig

Zuschauer: 477

Bilder zum Spiel:

Weitere News

16.07.2008, 19:39 Uhr
Testspiel gegen Jena ausgefallen

15.07.2008, 20:08 Uhr
Vier angeschlagene himmelblaue Kicker

15.07.2008, 12:00 Uhr
DFB-Pokal: Sonntags gegen Hoffenheim

12.07.2008, 17:10 Uhr
Himmelblaue Schlafwageneinlage in Gelenau

11.07.2008, 20:15 Uhr
Weitere personelle Veränderungen beim CFC

11.07.2008, 15:12 Uhr
Ergänzung im Testspielprogramm: CFC trifft auf Jablonec

09.07.2008, 19:54 Uhr
Schon wieder 14 himmelblaue Treffer im Testspiel