Wunder in Sicht: Ein Testspiel auf der Fischerwiese!

21.01.2009, 07:54 Uhr | 618 Aufrufe
Nachdem sich der CFC in den letzten Jahren alle Mühe gegeben hat, ja kein Test-Heimspiel auf der Fischerwiese austragen zu müssen, steht nun am kommenden Samstag tatsächlich so ein himmelblaues Wunder ins Haus. Das alljährliche Testspiel gegen Energie Cottbus findet diesmal nicht in Flöha, Dissenchen oder Finsterwalde statt, sondern tatsächlich auf der Fischerwiese! Zumindest ist so der gegenwärtige Informationsstand...

Da Wunder immer etwas Besonderes sind, wird es auch besondere Regeln bei den geöffneten Stadionbereichen geben. Die Fischerwiese öffnet ihre Kassenhäuschen nämlich nur am Aufgang zur Südkurve an der Heinrich-Schütz-Straße (Blöcke 6, 7 und B) und an der Gellertstraße (Blöcke 1, A und C). Die Gegengerade bleibt bei diesem Spiel geschlossen. Die Tageskassen öffnen eine Stunde vor Spielbeginn, ab 13.30 Uhr.

Ticketpreise:
Stehplatz: 6,00 Euro Erwachsene (3,00 Euro ermässigt)
Tribüne: 9,00 Euro Erwachsene (5,00 Euro ermässigt)

Der Anpfiff zur Partie erfolgt 14.30 Uhr. Das letzte Testspiel des CFC auf der heimischen Fischerwiese fand allerdings nicht vor gefühlten 15 Jahren statt, sondern im März 2003. Wegen des damaligen Qualifikationsspiels der DFB-Elf gegen Litauen für die EM 2004 ruhte für eine Woche der Ligenbetrieb, und der Club nutzte diese Spielpause für ein Testspiel gegen den Dresdner SC.

Weitere News

22.01.2009, 14:48 Uhr
Wunder fällt aus: Testspiel nach Cottbus verlegt

22.01.2009, 13:33 Uhr
Hiobsbotschaft: Schlosser längere Zeit außer Gefecht!

22.01.2009, 12:33 Uhr
Erster Neuzugang: Jörn Nowak von Rot-Weiß Erfurt

21.01.2009, 07:54 Uhr
Wunder in Sicht: Ein Testspiel auf der Fischerwiese!

20.01.2009, 08:12 Uhr
Krankenreport: Drei Kicker im Reha-Training

19.01.2009, 16:11 Uhr
Noch ein Spieler zum Test: Jörn Nowak

17.01.2009, 22:47 Uhr
Erstes Testspiel gewonnen: Budissa Bautzen - CFC 1:2