Biskup zurück nach Kroatien

10.10.2000, 16:13 Uhr | 1610 Aufrufe
Damir Biskup gehört nicht mehr zum Mannschaftsaufgebot des Chemnitzer FC. Der Vertrag mit dem 30-jährigen Manndecker, welcher vor der Saison von NK Zadar zu den Himmelblauen wechselte, wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Biskup kehrt in sein kroatisches Heimatland zurück. Über die Gründe der Vertragsauflösung gibt es keine Informationen. Fakt ist, daß der immer etwas kantig wirkende Manndecker unter Franke in den ersten drei Spielen noch zur Stammelf gehörte. Unter Kuze kam er hingegen nur noch sporadisch als Einwechsler zum Einsatz.

Weitere News

07.11.2000, 10:28 Uhr
Rückkehr des verlorenen Sohnes: CFC verpflichtet Renn

01.11.2000, 17:07 Uhr
Toni wird operiert

12.10.2000, 23:37 Uhr
Kuze reduziert Kader / Süßner gegen Aachen im Tor

10.10.2000, 16:13 Uhr
Biskup zurück nach Kroatien

10.10.2000, 14:26 Uhr
CFC-Stammtisch: Besorgte Fans fordern Antworten auf gegenwärtige CFC-Situation

29.09.2000, 18:32 Uhr
Babunski und Krupnikovic gegen Mainz dabei

29.09.2000, 18:25 Uhr
Babunski und Skela bei der Nationalmannschaft