Für die himmelblaue Zukunft: CFC-Wirtschaftsbeirat gegründet

27.01.2010, 07:03 Uhr | 514 Aufrufe
Ein wichtiger Schritt in die himmelblaue Zukunft: Im August 2009 wurde es bereits in der Chemnitzer Freien Presse angekündigt, und auf der CFC-Mitgliederversammlung im Dezember 2009 nochmals bestätigt - der Club sollte in naher Zukunft neben den Gremien Vorstand, Aufsichtsrat und Ehrenrat auch einen "Wirtschaftsbeirat" an die Seite gestellt bekommen. Seit gestern ist dieses neue Kind nun zur Welt gekommen:

Aus der Pressemitteilung des CFC:

Am 26.01.2010 hat sich der Wirtschaftsbeirat des Chemnitzer FC e.V. gegründet. Zum Sprecher des Gremiums wurde der ehemalige Oberbürgermeister der Stadt Chemnitz, Herr Dr. Peter Seifert, gewählt. Desweiteren hat der Vorstand des CFC die nachfolgend genannten Persönlichkeiten in den Wirtschaftsbeirat berufen:

Hr. Eberhard Alles, Kanzler, Technische Universität Chemnitz
Hr. Uwe Barthel, Vorstand, VNG-Verbundnetz Gas AG Leipzig
Hr. Prof. Dr. sc. techn. Reinhard Erfurth, Geschäftsführer, Erfurth & Partner GmbH Chemnitz
Hr. Alexander Eschenbach, Geschäftsführer, Eschenbach GmbH Chemnitz
Hr. Reiner Gebhardt, Sprecher der Geschäftsführung, Erdgas Südsachsen
Hr. Dr. Karlheinz Götz, Vorstandsvorsitzender, Götz-Management Holding AG Regensburg
Hr. Karl Gries, Geschäftsführer, Strickmoden Bruno Barthel GmbH & Co. KG Chemnitz
Hr. Gunter Hüttner, Geschäftsführer, GÜNTER HÜTTNER & Co. GmbH Chemnitz
Hr. Prof. Dr.-Ing. E. h. Hans J. Naumann, Geschäftsführender Gesellschafter, NILES-SIMMONS
Hr. Prof. Dr. Reimund Neugebauer, Institutsleiter, Fraunhofer-Institut Chemnitz
Hr. Achim Pfeifer, Geschäftsführer, Getränke Pfeifer GmbH & Co. KG Chemnitz/Grüna
Hr. Matthias Polster, Geschäftsführender Gesellschafter, GCS Lichtenstein
Hr. Johannes Schulze, Geschäftsführer, Chemnitzer Verlag &. Druck GmbH & Co. KG Chemnitz
Hr. Wolfgang Sittig, SITTIG-SCHERTENS-KOCH Rechtsanwälte und Steuerprüfer Chemnitz
Hr. Frank Walther, Geschäftsführer, USK Karl Utz Sondermaschinen GmbH Limbach-Oberfrohna

Neben der zielgerichteten Stärkung der wirtschaftlichen Basis des Vereins soll der Wirtschaftsbeirat die unternehmerischen Erfahrungen seiner Mitglieder bei ökonomischen Entscheidungen des Vorstandes einbringen. Im Weiteren wird angestrebt, daß die Mitglieder des Wirtschaftsbeirates eine nachhaltige wirtschaftliche und politische Vernetzung des CFC in der Stadt und der Region Chemnitz vorantreiben. Primäre Zielstellung - in Zusammenarbeit mit Vorstand und Aufsichtsrat - ist die Rückkehr des Clubs in den Profifußball und diesen dort als überregionalen Werbeträger für die Stadt und Region Chemnitz erfolgreich zu entwickeln.

Weitere News

28.01.2010, 06:34 Uhr
RL-Nachholer: SVB-Coach Demuth rechnet mit Spielabsage

27.01.2010, 16:16 Uhr
CFC verliert Regionalligaduell gegen Elversberg mit 1:2

27.01.2010, 12:57 Uhr
Pentke und Reinhardt angeschlagen

27.01.2010, 07:03 Uhr
Für die himmelblaue Zukunft: CFC-Wirtschaftsbeirat gegründet

26.01.2010, 18:06 Uhr
Oldie-Turnier: CFC gegen FC Bayern und Ferencvaros Budapest

24.01.2010, 17:48 Uhr
Torloses Remis zwischen CFC und Kuban Krasnodar

24.01.2010, 09:21 Uhr
Ärger im Trainingslager: C. Lehmann gegen Boltze