Kompletter RL-Spieltag abgesagt

17.12.2010, 21:15 Uhr | 73 Aufrufe
Nachdem bereits an den letzten beiden Spieltagen nur 3 von 18 Spielen in der Regionalliga Nord ausgetragen werden konnten, hat es an diesem 19. Spieltag eine Komplettabsage geben. Am Freitagmorgen wurde noch die letzte verbliebene Partie, die zwischen Energie Cottbus II und dem Halleschen FC abgesagt. Während draußen Eis und Kälte das Land fest im Griff haben, dürften dem Ansetzer der Staffel langsam Schweißperlen auf die Stirn rinnen. Bereits 27 Begegnungen müssen neu in den Terminplan eingearbeitet werden, und das, wo mit dem Februar und März die eigentliche Zeit der Ausfälle erst noch kommt. Das heißt auch, dass es wohl erst wieder kurz vor Ende der Saison wieder ein vollständiges Tabellenbild gegeben wird. Solange der CFC weiter am Platz der Sonne bleibt, dürfte das der himmelblauen Welt aber egal sein…

Weitere News

05.01.2011, 14:21 Uhr
Simon Tüting zum Auftakttraining mit an Bord

21.12.2010, 09:13 Uhr
Winterpause: CFC sucht Ersatz für verletzten Gewelke

19.12.2010, 22:08 Uhr
Super-Regio-Cup: Pfeffer schnappt dem CFC den Titel weg

17.12.2010, 21:15 Uhr
Kompletter RL-Spieltag abgesagt

16.12.2010, 16:39 Uhr
Am Sonntag beginnt der große Hallen-Triathlon

15.12.2010, 22:34 Uhr
Weihnachtsstammtisch bringt 2.000 Euro für den Nachwuchs

15.12.2010, 14:23 Uhr
Sieg für Weiß: Punktspiele des CFC I und CFC II fallen aus