Bad Muskau muss noch auf den CFC warten

02.04.2011, 07:08 Uhr | 641 Aufrufe
Ja, so mancher beinharte Groundhopper hätte sich wohl tatsächlich auf einen Trip an die polnische Grenze gefreut. Leider wird daraus nix, denn die gestrige News mit der Verlegung des Pokalspiels fällt unter die alljährliche Kategorie "April, April!" ;-). Eine Chance, in die Stadt mit dem Fürst-Pückler-Park zu kommen, gibt es nur, wenn der einheimische SV Rot Weiß Bad Muskau eines Tages den Chemnitzer FC im Sachsenpokal zugelost bekommen sollte. Wobei, nach der Posse mit Markkleeberg sollte man niemals nie sagen, dass der SFV nicht doch noch den Aprilscherz der Fanpage zur bitterbösen Realität werden lässt. Die dortigen Granden stecken bekanntlich voller Überraschungen.

Weitere News

06.04.2011, 11:16 Uhr
Termin für SaPo-Viertelfinale steht fest

05.04.2011, 22:07 Uhr
Keine nachträgliche Strafe für Garbuschewski

03.04.2011, 16:24 Uhr
Zweite kommt über 0:0 gegen Chemie nicht hinaus

02.04.2011, 07:08 Uhr
Bad Muskau muss noch auf den CFC warten

01.04.2011, 10:26 Uhr
Heidenau-Pokalspiel nach Bad Muskau verlegt!

01.04.2011, 09:07 Uhr
Philipp Pentke beginnt mit leichten Lauftraining

01.04.2011, 08:12 Uhr
Feldversuch: Heimtickets jetzt auch in der Fanhalle