Dauerkarten-Verkauf hat begonnen / Spielplan am 3. Juli

17.06.2015, 10:10 Uhr | 567 Aufrufe
Gegen Ende der letzten Woche hat der Chemnitzer FC die Ticketpreise für die neue Saison 2015-16 und die überarbeitete Preisstruktur für die wachsende Fiwi 2.0 bekannt gegeben. Für die Fans in der Südkurve war eine nette Info dabei, denn der Stehplatz-Preis reduziert sich von 13 € auf 12 €, wenn man seine Karte für die "Süd" im Vorverkauf holt. Auch in den anderen Blöcken gibt es diesen einen Euro Rabatt, wenn man sich die Karte im VVK zulegt. Erfreut dürften auch die Rentner sein, denn diese fallen nun unter die Kategorie "Ermäßigung". Ebenso wurde an die Familien gedacht - in der neuen Preiskategorie 3 (Sitzplatz) werden ab sofort Familientickets angeboten. Einziger Wermutsttropfen ist der Wegfall des kostenlosen Eintritts (galt für die Stehplätze) für Kinder unter 14 Jahren. Diese müssen zukünftig 3 € bezahlen, um die Südtribüne betreten zu können. Unter diesem Link gibt es alle Preise und Kategorien in der Übersicht:

CFC-Homepage: Ticketpreise 2015-16

Am gestrigen Dienstag hat sogleich der Verkauf der Dauerkarten begonnen. Dies kann zu Fuß und ganz persönlich im CFC-Fanshop an der Augustusburger Straße erledigt werden (Di-Fr, 13-18 Uhr), oder online über diesen Link auf der offiziellen Club-Homepage. Unschlagbarer Vorteil einer Dauerkarte ist natürlich, dass man seinen Wunschplatz im neuen Stadion stets sicher hat (man denke an die 7 Ostderbys!), und noch dazu ein Vorverkaufsrecht bei Pokalspielen (z.B. CFC - Borussia Dortmund) besitzt. Beim Erwerb einer Dauerkarte gibt es 15% Rabatt (als wenn man die Tickets einzeln kaufen würde), für Mitglieder sind es sogar 18,99% Nachlass. Achtung: Die Jahreskarteninhaber der Saison 2014-15 haben ein entsprechendes Vorkaufsrecht auf ihren alten Platz.

Nachdem die Ticketpreise veröffentlicht sind und die Bestellung der Dauerkarten angelaufen ist, braucht der himmelblaue Fan nur noch den Spielplan für die neuen Saison. Dafür wird sich der DFB aber noch 16 Tage Zeit lassen, denn erst müssen die Pläne für die 1. und 2. Bundesliga festgezurrt werden. Laut Ulf Schott, der als DFB-Direktor für den Spielbetrieb zuständig ist, soll der Spielplan der 3. Liga am 3. Juli veröffentlicht werden.

Weitere News

19.06.2015, 07:04 Uhr
Die Haupttribüne nimmt Form an

18.06.2015, 16:01 Uhr
Sonntag: CFC-Trainingsauftakt am Neubauernweg

18.06.2015, 07:30 Uhr
Ziereis nach Regensburg, Hansch nach Bautzen

17.06.2015, 10:10 Uhr
Dauerkarten-Verkauf hat begonnen / Spielplan am 3. Juli

16.06.2015, 16:28 Uhr
Pokalkracher gegen den BVB findet auf der Fiwi-Baustelle statt!

10.06.2015, 23:44 Uhr
DFB-Pokal, 1. Runde: Chemnitzer FC empfängt Borussia Dortmund

10.06.2015, 20:53 Uhr
8. Neuzugang: Christian Cappek kommt aus Offenbach zum CFC!