News-Übersicht

CFC-NEWS VOM 30.07.2020, 10:39 Uhr

Alles für den Club: Michael Ballack versteigert 40 Trikots!

Michael Ballack im CFC-Trikot 1996-97Der Chemnitzer Jung' aus dem "Heckert" und langjährige Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack hat sich heute mit einer riesigen Geste an der Spendenaktion zugunsten der Rettung des CFC e.V. beteiligt. Der "Capitano" hat aus seinem Sportkleiderschrank sage und schreibe 40 Original-Trikots herausgezogen, die er mit eigenhändiger Unterschrift bei Ebay zur Versteigerung anbietet! Der Startpreis liegt bei jeweils 200,- € pro Leibchen. Alle Trikots tragen die von Ballack favorisierte Rückennummer 13. Unter den 40 angebotenen Shirts befinden sich CL-Vereine wie Bayern München, Bayer 04 Leverkusen, Chelsea London, aber auch die DFB-Nationalmannschaft. Die Auktionen enden allesamt am nächsten Mittwoch (05.08.), kurz nach 14.00 Uhr.

In English: Former Chelsea FC player and German International Michael Ballack shows that he has not forgotten his roots and is helping out his homegrown Club Chemnitzer FC which is currently under administration. “The Capitano”, as he was called once by Jürgen Klinsmann, put up 40 original shirts on Ebay. All with the iconic No. 13 which he has worn for Bayer Leverkusen, Bayern München, Chelsea FC and the german national team. Handsigned by Michael Ballack, all are up for grabs. The minimum amount is 200€, and the whole revenue of the auction will be put forward to the supporters funds in order to reach the target of 450K€. The auction will last until Wednesday the 8th of August 2020 1pm. Its your chance to grab an original Chelsea FC shirt from Michael Ballack and support his hometown club Chemnitzer FC.

Zu Ballacks Trikot-Auktion bei ebay: Hier entlang!

Aber auch eine andere Auktion verdient ganz viel Lob und eine dicke Erwähnung! Bei den vielen, derzeit auf facebook laufenden Versteigerungen von Fanartikeln ist auch das Trikot von "Leon" dabei. Der auf einen Rollstuhl angewiesene junge CFC-Fan hatte das Shirt 2017 zu seinem 18. Geburtstag vom Club geschenkt bekommen - alle Spieler hatten damals signiert. Nun wollte er sich zur Rettung des Vereins von diesem ganz privaten Geschenk trennen, und bot es in der facebook-Gruppe "Die Himmelblauen" mit Hilfe seiner Mutter an. Aber gleich einer der ersten Kommentare lautete: "Vorschlag: Ich gebe dir 100 €, aber dein Sohn behält das Trikot." Daraus hat sich im Selbstlauf eine riesige Solidaritäts-Aktion entwickelt, mittlerweile steht man kurz vor dem Erreichen der Marke von 2000 €, die nun statt Leons Trikot-Spende auf das Treuhandkonto fließen sollen!

Surftipp:
» Kicker: Zur Rettung des Chemnitzer FC - Ballack spendet 40 Trikots




WEITERE NEWS
30.07.2020, 10:39  Alles für den Club: Michael Ballack versteigert 40 Trikots!