Demir Ersin muss wieder nach Hause

18.01.2002, 21:24 Uhr | 607 Aufrufe
Für ihn war leider kein Geld da: Demir ErsinDer Testspieler Demir Ersin verläßt den CFC wieder. Der Stürmer hatte zwar Matthias Schulz vor allem im Vorbereitungsspiel gegen den SV Germania überzeugt, doch die finanziellen Gegebenheiten des Chemnitzer FC lassen eine Verpflichtung leider nicht zu. Ersin hätte nur über einen Sponsor finanziert werden können, in der Kürze der Zeit war es aber nicht mehr möglich, einen Geldgeber für ihn zu finden. Sergio Bustos und Krystian Prymula werden so die einzigsten Nachkäufe in der Winterpause bleiben.

Weitere News

22.01.2002, 18:38 Uhr
Kurz und bündig: Bustos, Ersin und Cassano

19.01.2002, 11:34 Uhr
Erst hui, dann Pfui - CFC bezwingt Fortuna Furth mit 6:1

19.01.2002, 10:28 Uhr
Der Krimi am Freitag: Polizei verhaftet Sergio Bustos

18.01.2002, 21:24 Uhr
Demir Ersin muss wieder nach Hause

16.01.2002, 08:59 Uhr
CFC besiegt Germania mit 7:0 - Ersin gibt glänzende Bewerbung ab

15.01.2002, 21:41 Uhr
CFC siegt 4:3 im Testspiel gegen den HFC

14.01.2002, 11:01 Uhr
Hallenmeisterschaft der CFC-Fanclubs geht 8,5 Stunden