Förster und Gewelke verletzt

12.10.2010, 15:09 Uhr | 783 Aufrufe
Schlechte Nachrichten aus der himmelblauen Krankenabteilung: Der mit 9 Treffern bisher so erfolgreich in die Saison gestartete Benjamin Förster hat sich beim Pokalspiel in Leipzig eine Oberschenkelprellung zugezogen. Das himmelblaue Eigengewächs kann deshalb zur Zeit nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. "Bad news" gibt es leider auch zu Rene Gewelke zu vermelden, der erst kürzlich wieder ins Training zurückgekehrt war. Der Ex-Magdeburger zog sich am gestrigen Montag erneut eine Verletzung der Oberschenkelmuskulatur zu und fällt somit bis auf weiteres aus.

Weitere News

15.10.2010, 09:07 Uhr
10 Jahre alte CFC-Sünden werden vor Gericht verhandelt

13.10.2010, 09:02 Uhr
CFC tritt zum Jahresabschluß beim Super-Regio-Cup an

12.10.2010, 16:28 Uhr
SaPo-Achtelfinale wird beim Club ausgelost!

12.10.2010, 15:09 Uhr
Förster und Gewelke verletzt

12.10.2010, 12:28 Uhr
CFC II muß wegen fehlenden Polizeikräften pausieren

11.10.2010, 14:03 Uhr
Insolvenz bei Türkiyemspor vorerst abgewendet

08.10.2010, 14:03 Uhr
3 Punkte Abzug wegen Türkiyemspor-Insolvenz!?